Startseite
    Und sonst ...
    Wollsucht
    Kinder, Kinder
    Haus und Hof
    Gartenträume
    Herd und Ofen
    Leseecke
  Über...
  Archiv
  Lieblingsseiten
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/hausundhof

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wollsucht

Kiri ist fertig

Gestern ist mein erster Kiri fertig geworden. Am Ende waren es ca. 400 Maschen pro Reihe. Aber es hat echt Spaß gemacht und als man erst mal drin war, und das ging ziemlich schnell, war es auch wirklich ganz einfach. Nur ab und zu musste ich ein paar Maschen zurückstricken.

Ich habe Fotos gemacht nach dem Abketten, beim Waschen, beim Blocken. Heute Mittag denke ich, nehme ich ihn vom Spannen runter, dann ist er sicherlich völlig durchgetrocknet.

Vielleicht schaffe ich es ja auch endlich mal, meine Fotos hier reinzustellen. Andere schaffen das ja auch!

Material:

Uruwolle von www.woolina.com "Cuarenta" (türkis, lila, rosa) (62 g), Nadeln 4,5, Anleitung All-tangled-up (englisch).

Größe:

14 Blöcke, Maße:

Anne

20.8.07 08:45


Bücher sind da!

Na, das ging ja wirklich ruck zuck. Gestern bestellt und heute morgen um 10.30 Uhr schon da.

Meine beiden Strickbuch-Schätze: Victorian Lace Today und A gathering of Lace.

Richtig schöne Bildbände und wie ich schon mehrfach gelesen habe auch wirklich gut und verständlich beschrieben.

Aber erst einmal wird der Kiri fertig gestrickt. Und eigentlich auch noch die anderen Sachen vorher.

Anne

 

 

17.8.07 12:54


Ich hab´s getan ...

und mir gerade bei amazon zwei neue englische Strickbücher bestellt.

"Victorian Lace Today" und , ups, wie hieß es doch gleich??, ich glaube

"A gathering lace". Bin ja schon sehr gespannt. Die Bücher kommen mit Express-Lieferung und sind morgen schon da. Da freue ich mich aber drauf. Konnte den Finger nicht von der Schnell-Lieferung lassen. Wollsucht ist also wirklich richtig.

Mein Kiri aus der Uruwolle wächst weiter. Inwischen bin ich bei 12 Blöcken von wahrscheinlich 14.

Anne 

 

16.8.07 12:03


Uruwolle - wo bleibst du?

Ich warte immer noch auf die Uruwolle, die ich im Internet bestellt habe. Bin ich zu ungeduldig? Hat das mit der Bezahlung nicht geklappt?

Heute kommt sicher nichts, da ja gestern Feiertag war. Schade. Bin doch schon so neugierig.

Anne

29.5.07 09:15


Fair-Isle die zweite

Ich habe mein Fair-Isle-Projekt wieder rausgekramt. Den einen Ärmel hatte ich schon lange fertig, er war auch toll geworden und mein ganzer stolz. Danach passierte dann aber lange Zeit gar nichts.

Jetzt am Pfingswochenende habe ich ihn mir wieder vorgeholt. Die Fair-Isle-Technik hatte ich ganz schnell wieder drauf, sie ist wirklich nicht schwer. Nur die Nadeln machten mich wahnsinnig. Angegeben war in der Anleitung eine 5er Rundstricknadel (40 cm). Die hatte ich nicht. Mit einer zu langen Nadel ging es natürlich auch nicht, musste ich aber erst durch Ausprobieren feststellen. Dann ein Nadelspiel in 5 gekauft. Das ging zwar, war aber in Kombination mit der Fair-Isle-Technik doch recht kompliziert zu handhaben. Dann fand ich plötzlich, an der gleichen Stelle, wo ich vorher schon zigmal nachgeguckt hatte, eine kleinere 5er Rundstricknadel, es ging, war aber auch noch zu lang. Ich überlegte die ganze Zeit, ob ich diese Nadelschwierigkeiten auch beim ersten Ärmel hatte. Die hatte ich aber nicht. Ganz sicher. Was war also los? Die Lösung des Problems: Ich hatte den ersten Ärmel mit einer 3,5er Rundstricknadel (40 cm lang) gestrickt. Jetzt flutscht es wieder und sieht auch viel besser aus. Aufgmacht habe ich das bißchen 5er-gestrick nicht. Ich hoffe, man sieht es später nicht.

Anne

29.5.07 09:13


Vernähen

ist nicht gerade meine Leidenschaft.

Der Babypullover ist soweit fertig in seinen Einzelteilen - schon seit gestern. Wie können an einem einfarbigen winzigen Pullover nur so viele Fäden zu vernähen sein??? Danach ist noch der Kragen dran. Das ist dann wieder ein wenig spannender.

Anne

22.5.07 17:08


Babypullover

Gestern habe ich aus meiner "Schnäppchenwolle" (Capriola von Gedifra) einen dicken Babypullover angefangen. Nach einer Anleitung von drops. Wenn es so schnell weitergeht, wird er morgen oder übermorgen fertig. So hab ich das gern.

Anne

20.5.07 08:26


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung